Unser Seilbett

Dieses Seilbett ganz einfach nachgebaut.

Was ihr braucht:

  • Bettpfosten 4x
  • Seitenbretter 2x
  • Stirnbretter 2x
  • Keile zum fixieren des Rahmens 4x
  • Klötze zum fixieren der Seile 4x
  • Keile mit Nut, zum spannen 18x
  • Seile 2x

Die Stirnbretter werden durch die Seitenbretter und die Pfosten gesteckt und mit Keilen fixiert. Dann werden die Seile durch die Löcher gefädelt und an den Enden mit den Klötzen fixiert (Wichtig! Wie beim Weben immer übers Seil – unters Seil). Um die Seile final zu spannen, werden die Keile mit den Nuten zwischen Seitenbretter und Seilte gesteckt.

Und fertig ist das Seilbett. Eine genaue Beschreibung der Einzelteile findet ihr auf TikTok – Rudvuhs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s