Wie läuft so ein Mittelaltermarkt eigentlich ab?

In der Regel geht so ein Mittelaltermarkt über ein Wochenende, kann aber auch mal länger gehen. Der Aufbau beginnt dann ab Freitag Mittag bis spätestens Samstag Morgen und ab Samstag Mittag kommen dann die Besucher. Morgens gibt es eine kurze Besprechung, wo das wichtigste geklärt wird und dann haben wir entweder über den Tag verteilt„Wie läuft so ein Mittelaltermarkt eigentlich ab?“ weiterlesen

Was brauche ich eigentlich?

Zum Schwertschaukampf braucht es nicht viel. Festes Schuhwerk, Handschuhe und bei Bedarf natürlich eine Sehhilfe (z.B. Brille). Festes Schuhwerk, am besten knöchelhoch, schützt vor Steinen, Scherben und umknicken. Handschuhe schützen primär vor Schwielen und Blasen, sekundär vor leichten Schnittverletzungen und Prellungen Wer eine Sehhilfe benötigt sollte diese nach Möglichkeit auch tragen, schließlich muss man seinen„Was brauche ich eigentlich?“ weiterlesen

Warum Schwertkampf?

Du fragst dich was mittelalterlichen Schwertkampf so besonders machen soll? Das ist leicht zu beantworten. Mittelalterlicher Schwertkampf trainiert die Hand- Augenkoordination, gleichzeitig werden Körperbeherrschung, Körperspannung und Gleichgewicht gestärkt. Es ist also ein ausgeglichenes Ganzkörpertraining. Zusätzlich werden Schauspielerische Talente und Fähigkeiten trainiert und gestärkt. Aber wozu das Ganze? Das Mittelalter wird immer beliebter, nicht zuletzt durch„Warum Schwertkampf?“ weiterlesen

Werbung im Heidekreis

Gestern waren wir zu Werbezwecken im Heidekreis unterwegs. Mit kompletter Gewandung und mit Schwert sind wir erstmal durch die Innenstadt von Soltau gelaufen und haben dort unsere neuen Flyer verteilt. Es gab natürlich auch Interessenten… Wer könnte uns schon widerstehen ? Danach haben wir Flyer beim Snow Dome, Abenteuerland und Co. gelassen. Wir waren also„Werbung im Heidekreis“ weiterlesen